Eingabehilfen öffnen

  • Industrial Internet of Things

    Forschungsprojekt
    PlasIs

Plattform zur Entwicklung sicherer Lösungen für das IIoT.

PlasIs ist ein öffentlich gefördertes Forschungsprojekt, in dessen Rahmen eine software-gestützte IIoT-Sicherheitsmanagement-Plattform entwickelt wird.

mehr erfahren ...

Die Plattform wird als Web-Applikation umgesetzt und soll den Nutzer strukturiert bei der Entwicklung ganzheitlich sicherer IIoT-Lösungen unterstützen. PlasIs besteht dabei aus den folgenden Komponenten.

  • Beratungswerkzeug
    Ihre IIoT-Lösung direkt im Browser
    Das Beratungswerkzeug ermöglicht Ihnen, zunächst im Konfigurator mittels Drag & Drop eine IIoT-Anlage einfach und in kürzester Zeit zu konfigurieren und erfasst anschließend weitere sicherheitsrelevante Daten. Dabei sehen Sie direkt die Auswirkungen auf Funktionalität, Sicherheit und Kosten.

  • Anforderungswerkzeug
    Individuelles und ganzheitliches Anforderungsmanagement
    Das Anforderungswerkzeug ermöglicht Ihnen, die aus Ihrer Konfiguration resultierenden Anforderungen weiter zu spezifizieren und zu bearbeiten, um Ihre individuellen Bedürfnisse zu berücksichtigen. Diese können Sie dann in gängigen Formaten exportieren.

  • Prüfwerkzeug
    Für eine sichere, funktionale und kosteneffiziente IIoT-Lösung
    Das Prüfwerkzeug ermöglicht Ihnen abschließend die Evaluierung Ihrer Sicherheitsarchitektur durch (teil-)automatisiertes Pentesting.

Mit diesem einzigartigen Toolkit bietet PlasIs die Möglichkeit, den Entwicklungsprozess Ihrer IIoT-Lösung umfassend zu unterstützen. Das bedeutet, dass die Anwendung Sie als Nutzer bei allen relevanten Fragestellungen rund um Ihre IIoT-Lösung unterstützt - bequem aus Ihrem eigenen Browser heraus.

Diese kurze Videopräsentation zeigt einen Zwischenstand der Plattformentwicklung

Das Team

PlasIs bündelt die praktische und wissenschaftliche Expertise von insgesamt vier Partnern in Verbindung mit dem Projektträger und dem Fördergeber.

Copyright 2022 VIERLING Production GmbH - Alle Rechte vorbehalten. Erstellung der Website durch Jörg Dettmer, www.dots2impress.com in Ebermannstadt · Redaktion