Eingabehilfen öffnen

  • Engagiert mit hoher Qualifikation

    Innovation durch
    Entwicklung

  • Engagiert mit hoher Qualifikation

    Innovation durch
    Entwicklung

Integrierte Entwicklung

Mit eigenen Entwicklungsressourcen übernimmt VIERLING die komplette Entwicklung Ihrer elektronischen Geräte und Systeme und / oder kommuniziert mit Ihrer Entwicklungsabteilung auf Augenhöhe.

// Georg Herrmann, Bereichsleiter Entwicklung / Prokurist
Industrial Internet of Things

Starke Partnerschaft "Two-For-IIoT"

Der Weg ist steinig.

Wir können Ihnen helfen, völlig unaufgeregt und effektiv. Wählen Sie uns als Ihren Ansprechpartner mit voller Verantwortung für Ihr gesamtes IIoT-Projekt: Das Dienstleistungsprodukt „Two-For-IIoT“ greift auf einen vorentwickelten Modulbaukasten zurück, den wir gemeinsam mit den Digitalisierungsexperten unserer Schwesterfirma vimatec anbieten.

Innovativ durch Forschung - VIERLING wurde wieder ausgezeichnet

VIERLING hat vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft (Link zur externen Website) für unser Engagement im Bereich Forschung und Entwicklung erneut die Auszeichnung „Innovativ durch Forschung“ erhalten!

Entwicklungsdienstleistungen

Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft, und nutzen Sie unsere Entwicklungs-Dienstleistungen. VIERLING verfügt über eigene hochqualifizierte Entwicklungsingenieure und –techniker, die Sie kompetent bei Ihren Projekten unterstützen.

Auf diese Weise sind wir in der Lage, Ihre anspruchsvollen elektronischen Baugruppen, Geräte und Systeme schnell, zuverlässig und kostengünstig zu entwickeln.

VIERLING unterstützt Sie bei Analyse und Systemkonzept: Wir erstellen Lastenhefte, Pflichtenhefte, Machbarkeitsstudien, Rapid Prototypes, Muster und Proofs of Concept. Auf Wunsch übernehmen wir das komplette Hard- und Softwaredesign. Sie definieren die Anforderungen, wir liefern die maßgeschneiderte Lösung.

Hardware-Entwicklung

VIERLING entwickelt für Sie Schaltungskonzepte und Stromlaufpläne, wählt geeignete Bauelemente aus und erstellt Schaltungssimulationen. Bereits bei der Entflechtung (Leiterplattenlayout) schaffen wir die Basis für hochwertige sowie effizient zu produzierende und zu prüfende elektronische Baugruppen. Dabei berücksichtigen wir alle relevanten EMV- und Safety-Vorgaben.

Im Anschluss bauen wir Muster und Prototypen Ihres Geräts oder Systems, um begleitend zur weiteren Entwicklung Funktionstests vornehmen zu können. Bereits bei der Hardware-Entwicklung profitieren Sie vom Fertigungs-Know-how von VIERLING. Unsere Ingenieure und Techniker greifen während des gesamten Entwicklungsprozesses auf die langjährige Erfahrung unserer Fertigungsexperten zurück.

Ziel des Entwicklungsprozesses ist es, die möglichst effiziente spätere Produktion Ihres elektronischen Geräts oder Systems sicher zu stellen. Design to Cost, Design for Manufacturing und Design to Testability sind zentrale Grundsätze unserer Hardware-Entwicklung.

Software-/ Firmware-Entwicklung

Ihre elektronischen Geräte oder Systeme benötigen eine maßgeschneiderte Firmware?

VIERLING entwickelt Ihre kompletten embedded Software-Lösungen. Unsere Firmware-Entwickler besitzen das notwendige Know-How für folgende Branchen und Einsatzbereiche:

  • Industrieelektronik
  • GUI-Entwicklung für embedded Elektronik
  • Funktechnik
  • Messtechnik
  • Sensortechnik
  • Energietechnik
  • VHDL (FPGA) Entwicklung

Mit unserer Schwesterfirma vimatec realisieren wir Applikationssoftware für PC- und Smartphone-Plattformen.

Dienstleistungsumfang
  • Lastenhefte, Pflichtenhefte, Machbarkeitsstudien, Rapid Prototypes, Muster, Proofs of Concept
  • Hardware-Entwicklung, inkl. mechanischer 3D-Konstruktion für Gehäuseanpassungen
  • Software-Entwicklung (Firmware und Applikationssoftware)
  • Entwicklung elektronischer Schaltungen und Komponenten
  • Leiterplatten-Design (Schaltpläne, Bestückungspläne, Layout)
  • Entwicklung kompletter elektronischer Geräte und Systeme
  • Entwicklung von Test- und Produktionsausrüstung sowie -hilfsmitteln
  • CE-konformes Design mit Verifizierung
  • EMV-Prüfungen
  • CAD-Daten für Fertigung und durchgängige Produktion
  • Fertigungstechnische Optimierung
  • Entwicklung der zugehörigen Test- und Prüfeinrichtungen
  • verkürzte Time to Market

    Ready for
    Manufacturing®

  • verkürzte Time to Market

    Ready for
    Manu­facturing®

Ihre Nutzen

  • verkürzte Time to Market   
  • reduzierte Anlaufkosten in der Fertigung
  • reduzierte Stückkosten in der Serie
  • höhere Fertigungsqualität
  • höhere Zukunftsfähigkeit Ihrer Produkte.

Großes Leistungsspektrum

  • Reviews – Schaltplan- und Layout-Reviews, DfM-Checks (Design for Manufacturing)
  • Layouts – Leiterplattenentflechtung (Komplettlayouts und kleine Anpassungen)
  • Prototypen – Prototypenfertigung und -inbetriebnahme

Serienüberführung

Durch RfM®-Dienstleistungen von Vierling fließt die Perspektive der Fertigung frühzeitig in die Entwicklung elektronischer Produkte ein. Dies verkürzt die Time-to-Market, senkt Anlauf- und Stückkosten und verbessert die Fertigungsqualität.

VIERLING NPI (New Product Introduction)

frühestmögliche Entwicklungsunterstützung

schnell, reibungslos, zu optimalen Kosten

crossfunktionale RfM®-Teams

Entlastung Ihrer Entwicklung

Fokussierung auf Kernaufgaben

RfM® ist Bestandteil des NPI (New Product Introduction) bei VIERLING und bedeutet: Unsere Entwicklungsabteilung unterstützt Sie so früh wie möglich bei Ihren Entwicklungsprojekten. Wir stellen Ihnen das fertigungsnahe Know-how unserer Entwickler zur Verfügung.

Ziel ist es, Ihre Entwicklungsprojekte schnell, reibungslos und zu optimalen Kosten in die Serienfertigung zu überführen sowie unter minimalen Kosten und optimaler Qualität in Serie zu fertigen.
Durch den Einsatz crossfunktionaler RfM®-Teams mit Mitarbeitern aus Entwicklung, Arbeitsvorbereitung, Einkauf und Fertigung erkennen und beheben wir frühestmöglich Risiken für Ihren Zeitplan sowie die Kosten Ihrer Serienfertigung.

Die Entwicklung legt rund achtzig Prozent der Produktkosten fest. Ein Blick aus der RfM-Perspektive zeigt schnell, ob sich durch geringe Layout-Änderungen komplette Arbeitsgänge streichen lassen. Kleine Redesigns können doppelseitige Bestückungen oder THT-Arbeitsgänge überflüssig machen oder manuelles Löten lässt sich durch den Selektivlötroboter ersetzen.
Die RfM-Teams von VIERLING entlasten Ihre Entwickler. Während wir Layouts und Prototypenläufe abschließen, können sich Ihre Entwickler auf Kernaufgaben konzentrieren und die nächsten Projekte und Arbeitspakete angehen. Ihre Entwicklungsprojekte verlaufen schneller und konzentrierter.

  • Industrial Internet of Things

    Starke Partnerschaft
    für das "Two-For-IIoT"

  • Industrial Internet of Things

    Starke Partnerschaft
    für das "Two-For-IIoT"

Der Weg ist steinig

Wir können Ihnen helfen, völlig unaufgeregt und effektiv. Wählen Sie uns als Ihren Ansprech­partner mit voller Ver­ant­wortung für Ihr gesamtes IIoT-Projekt: Das Dienst­leistungs­produkt „Two-For-IIoT“ greift auf einen vor­ent­wickelten Modul­baukasten zurück, den wir gemeinsam mit den Digital­isierungs­experten unserer Schwester­firma vimatec anbieten.

Vom Sensor bis in die Cloud mit einem durchgängigen Konzept für die Informationssicherheit!


csm iiot stack 24iiot 8cfd51388f

twoforIIoT Grafik

 twoforIIot kooperation

Copyright 2022 VIERLING Production GmbH - Alle Rechte vorbehalten. Erstellung der Website durch Jörg Dettmer, www.dots2impress.com in Ebermannstadt · Redaktion